Sie sind hier: Aktuelles / Konzert Live Music Now
Sonntag, 24. September 2017

Klassik für die Kinder im AZH

„Es war Freude pur.“ Elena Levits tiefe Begeisterung ist noch Tage später spürbar. Zum dritten Mal  begleitete die bekannte Professorin und Klavierpädagogin des Instituts zur Früh-Förderung musikalisch Hochbegabter (IFF) im Auftrag von Live Music Now ein Konzert im Autismus Zentrum Hannover. Und zum dritten Mal ist sie hingerissen von dem, was die Musik des LMN-Konzerts bei den Kindern und Jugendlichen auslöst. Jedes Kind macht mit, jedes Kind reagiert auf seine Weise, diese Reaktionen berühren die Konzertbegleiterin.

Seit mehr als zehn Jahren geben junge Musikerinnen und Musiker der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) für Live Music Now jährlich zwei Konzerte im Gebäude der Schule im Bonhoeffer-Haus und des Kindergartens Hummelhaus. Mit einem 45-minütigen Programm begeisterten die drei Künstlerinnen Susan Jebrini (Mezzosopran), Sonja Catalano (Alt)  und Sofia Kruszweski (Akkordeon) rund 40 Kinder und Jugendliche mit Autismus. Unter dem Titel „Tierisch, tierisch“ hatten Elena Levit und die Musikerinnen der HMTMH das Programm klassischer Stücke zusammengestellt.

Anfangs glaubte Elena Levit, dass sie bei den Konzerten Traurigkeit angesichts der Schicksale dieser Kinder verspüren würde. Doch dem sei ganz und gar nicht so. „Es sind tolle Kinder, die dabei sind, die mitmachen, jeder auf seine Weise. Es gab ein paar Momente, da haben alle mitgesungen und da habe ich auch mitgemacht. Es war Freude pur und das jetzt zum dritten  Mal. Ich habe ein gutes Gefühl zu diesem Haus und weiß, was wir mitbringen müssen: Bewegung und Begeisterung sollten wir im Gepäck haben, mit der wir die Kinder ansprechen können.“

Zweimal jährlich veranstaltet Live Music Now Konzerte mit  jungen Künstlern im AZH und gibt auf diese Weise den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, klassische Musik in den eigenen, gewohnten Räumen zu erleben und zu genießen. „Wir unterstützen das AZH sehr gern, es sind die Schicksale der Kinder die uns bewegen und wir sehen das Glück, dass sie dabei noch haben, in diesem Haus sein zu dürfen, die Atmosphäre und die Liebe der Mitarbeiter zu spüren“, sagte Elena Levit nach dem jüngsten Auftritt.

Der nächste Konzerttermin  von Live Music Now im AZH ist bereits in Planung:  Für Elena Levit steht schon fest: „Wir bringen den Kindern wieder etwas Schönes mit.“